Philosophie

Home »  Philosophie

Wenn Kinder singen öffnet sich der Himmel!

Singen macht nicht nur Spaß; durch Musik lernen Kinder, sich besser zu konzentrieren und können somit auch einfache Texte schneller aufnehmen. Musik lässt Kinder aufblühen, sie lassen los undJuline sind viel selbstbewusster und mutiger im Umgang mit Neuem. Das trifft nicht nur für den Bereich Musik und Gesang zu; auch schulische Leistungen können sie somit besser meistern. Dies konnte ich in meiner langjährigen Arbeit mit einem Kinderchor beobachten.

Daher ist es sehr wichtig, Kinder schon früh für Musik und Gesang zu begeistern. Der zeitige Umgang bestärkt sie in ihrer Haltung, ihrem Wesen, ihrem Sein, sich dem Hier und Jetzt zu öffnen. Nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern profitieren davon. Es gibt Anfragen von Eltern, die mit ihren Kindern sogar in die Gesangsstunden kommen, um einfach mitzumachen. Es gibt keine unmusikalischen Menschen. Jeder hat ein Gefühl für Rhythmus und kann  sich Melodien merken.

Wer eine Stimme hat, der kann auch singen !

IMG_0631Singen ist immer mit Bewegung verbunden und Sprache sollte bewegen. Das Wort verstärkt sich mehr durch Gesang. Schon kleinste Veränderungen von Rhythmus und Lautstärke können ein gesungenes Wort ganz anders darstellen oder sogar eine andere Stimmung hervorbringen. Die Ausdrucksformen sind vielseitig. So liegt es mir am Herzen, Kinder auf Ihrem Weg zu begleiten, denn die menschliche Stimme sagt viel über unsere Persönlichkeit aus und ist für das zukünftige Leben eine Visitenkarte. Neben dem Singen vermittle ich den Kindern auch Musiktheorie, die meist an den Schulen nicht so intensiv gelehrt werden kann. Ich stelle mich ganz spielerisch auf die Kinder ein und meist entsteht sogar spontan ein Lied, das die Kinder mit nach Hause nehmen können. Kostbar und  kreativ sind die Einfälle der Kinder, wenn sie Raum haben, sich zu erleben und neues zu entdecken. Man sieht es ihnen an. Singen macht glücklich!

  „Spaß, der sich auf die Kinder projiziert ist wie ein Rausch.“

DSC_1418Meine eigene  Lust am Singen, das Musizieren mit Kindern, meine langjährige Bühnenerfahrung und vieles mehr möchte ich mit euch teilen. Meine langjährige Arbeit mit einem Komponisten, der viele Kinderlieder, u.a. auch viele Märchenlieder geschrieben hat, inspirierte mich, ein eigenes Kindertheater entstehen zu lassen, das ich seit 2 Jahren in Berlin führe. Jahrelang habe ich daran gearbeitet perfekt zu sein und jeden Ton genau unter die Lupe zu nehmen. Erst mein Sohn (1 Jahr) hat mir durch sein Lachen und seine Freude am Zuhören gezeigt; im Leben ist nicht alles perfekt, aber perfekt, wenn deine Seele dabei lächelt. Die Welt der Kinder ist eine ganz besondere Welt, in sie einzutauchen, fasziniert. Darum freue ich mich über jedes Kind, das mit seiner Stimme zu mir kommt.

Kommt und lasst uns singen, denn mit Singen geht alles leichter!
BizStudio by Sketch Themes